Viele meiner Freunde sind verärgert und neidisch auf die Küchenrenovierungen, die sie online sehen, mit schönen Schränken und sehr groß. Aber ihre Küche ist nicht sehr groß. Schließlich hat nicht jeder genug finanzielle Mittel, um eine große Küche seiner Träume zu haben. Und die kleine Küche im Vergleich zur großen Küche ist eher chaotisch, weil der Ort klein ist, mehr Dinge, Lagerung leicht, die ganze Küche wird unorganisiert, das Gefühl der Unterdrückung ist intensiver, was die Menschen widerstrebender macht benutze die Küche.

Es macht das Kochen zu einem Herzschmerz, ohne dass es Spaß macht, darüber zu sprechen. Dies ist ein häufiges Problem in den meisten kleinen Häusern.

Wie man es löst?

Wählen und passen Sie Ihre Küchenschränke an!

Einige mögen fragen, ob Schränke die Küche nicht noch kleiner und bedrückender erscheinen lassen, wenn sie so klein ist?

Das ist nicht der Fall; Zuallererst bieten kundenspezifische Schränke eine leistungsstarke Aufbewahrungsfunktion, die die Schwierigkeit der Küchenorganisation effektiv reduzieren kann. Bei angemessener Nutzung des Layouts können Sie auch die Raumnutzung erheblich verbessern. Wie wählt man den Schrank?

Zunächst müssen wir für uns definieren, was ein gutes Kabinett ausmacht. Die meisten Kriterien sind Stil, Material und Praktikabilität. Weitere Kriterien sind Langlebigkeit, Kosteneffizienz usw.

Einfach ausgedrückt müssen wir die richtige Balance zwischen Stil, Material und Praktikabilität der Küche finden. Für die Küche eines kleinen Hauses sollte der Anteil an Praktikabilität am höchsten sein, dann das Material und der Stil der Schränke.

Wie kann man die Küche eines kleinen Hauses gestalten und effizient nutzen, um daraus einen schönen Anblick zu machen?

Hier empfehlen wir eine Lösung: Um die Küche so zu gestalten, dass das integrierte Design von Küche und Sonne, können Sie Ihren Küchenbereich vervierfachen.

Die Küche ist überfüllt, das Esszimmer und der Balkon sind einsam, das ist das wahre Bild vieler Familien. Lassen Sie sich nicht in die Küche stopfen, es ist angemessen, im Esszimmer und auf dem Balkon etwas Stauraum zu schaffen, ich glaube, Sie werden bald feststellen: Ein Haus ist nicht mehr bequem, um Unordnung zu werden!

Das integrierte Design der Küche kann den Küchenbereich, den Essbereich, den Balkonbereich und die effiziente Nutzung des Raums zu Hause effektiv integrieren, um ein vielfältigeres Erlebnis bei der Nutzung der Küche zu schaffen.

Auf dem Sideboard können Sie beispielsweise Messer, Gabeln, Essstäbchen, Gläser und Wein aufbewahren, die häufig beim Essen verwendet werden. Die Aufbewahrung im Sideboard ist bequemer. Der Backofen und die Mikrowelle können auch im Sideboard angeordnet werden, wodurch nicht nur der Küchenraum entlastet wird, sondern auch die Haushaltslinie verkürzt wird, was sie bequemer und energiesparender macht!

Ein hoher Schrank an der Seite des Balkons ist ebenfalls sehr geeignet; Es kann zu Ihrem "Arsenal für die Haushaltsreinigung" werden, das den Druck im Innenraum erheblich reduziert und die Umweltgesundheit erhält.

Das integrierte Design des Küchen- und Essbereichs vereint Stil, Material und Textur der Möbel und macht die drei Räume insgesamt und optisch ansprechender.

Sind Sie beeindruckt von dem, was Sie hier sehen? Beeilen Sie sich und machen Sie sich auf den Weg und wählen Sie Ihre individuellen Schränke!

de_DEDeutsch
en_USEnglish es_ESEspañol arالعربية fr_FRFrançais it_ITItaliano pt_PTPortuguês hi_INहिन्दी bn_BDবাংলা ru_RUРусский zh_HK香港中文版 de_DEDeutsch
%d Bloggern gefällt das: